COVID-19 Lockerungen im Karatesport per 6. Juni 2020

Schutzkonzept Vereins SKD-BL!

Corona-Verhaltensregeln allgemein im Karatesport

COVID 19-Schutzkonzept Stadt Liestal: Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 Änderungen der COVID-19-Verordnung 2 beschlossen (Transitionsschritt 3: Weitere Lockerungen). Dies hat auch für den Sportbereich weit reichende Lockerungen zur Folge. ==> Schutzkonzept_Sportanlagen_ab_6.Juni


Ab 6. Juni stehen die fünf übergeordneten Grundsätze für den Sport gem. SKF:

1. Symptomfrei ins Training/Wettkampf
2. Distanz halten (10 m2 Trainingsfläche pro Person, wenn immer möglich 2 m Abstand)
3. Einhaltung der Hygieneregeln des BAG
4. Präsenzlisten (Rückverfolgung von engen Kontakten – Contact Tracing)
5. Bezeichnung verantwortlicher Person

Quelle mit Covid-Ticker SKF: www.karate.ch